highclasstussi

Barbie hates me… because Ken fucked me!

Ein Blogeintrag gegen alles.

Und dann war da noch: nichts.
Immer noch nicht.
Und das ist auch gut so.

Ich mag keinen Schnee.
Überhaupt mag ich Wetter nicht.
Bei Gewitter und Sturm habe ich Angst.
Bei Hitze ist es mir zu warm.
Bei Regen zu nass.
Das Ding mit der Schneescheiße hatten wir ja bereits.
Wetter gehört abgeschafft.
Ich mag keine gute Laune um mich herum, wenn ich schlechte Laune habe.
Und ich mag keine schlechte Laune, wenn ich dann gute habe.
Ich mag keine Nazis und ich mag keine Gewalt.
Und Musik, die ich nicht mag gehört abgeschafft.
Ich mag keine unehrlichen Menschen.
Ich mag keine falschen Menschen.
Ich mag keine heuchlerischen Menschen.
Vom Rest, der dann noch bleibt, mag ich auch die meisten Menschen nicht.
Ich mag keine Regenwürmer.
Ich mag keine Windräder.
Ich habe sogar Angst vor ihnen.
Ich mag keine Käfer.
Im Allgmeinen mag ich keine Insekten.
Ich mag keine Schmetterlinge.
Ich mag die Natur nicht.
Ich mag kein Fleisch.
Ich mag kein Nutella.
Und wenn überhaupt, dann mag ich Nusspli.
Ich mag kein Lost.
Ich mag kein Berlin Tag und Nacht.
Ich mag keinen Tatort.
Und ich mag keinen Frauentausch.
Ich mag keine Arschlochkinder.
Und ich mag keine Eltern, die ihre Kinder zu Arschlochkindern erziehen.
Ich mag keine vergeudeten Talente.
Ich mag keinen Streit.
Ich mag keine Todestrafe.
Für niemanden.
Auch nicht für Kinderschänder.
Ich mag keine Menschenfeinde.
Ich mag keine Krankheiten.
Ich mag nicht den Tod.
Ich habe Angst vor ihm.
Ich mag es nicht zu putzen.
Ich mag es nicht zu kochen.
Ich mache es trotzdem.
Weil ich es muss.
Ich mag keine Undankbarkeit.
Zu mir muss niemand danke sagen, aber man merkt es trotz allem, ob jemand bemerkt, was man für ihn getan hat.
Ich mag keine Schmarotzer.
Ich mag keine Energievampire.
Ich mag keine niveaulosen Diskussionen.
Sie rauben Kraft und am Ende kommt nichts dabei rum.
Ich mag keine Missverständnisse.
Ich mag keine falschen Schlüsse.

Es gibt so vieles, was ich nicht mag.
Eine niemals endende Liste.
Deshalb wende ich mich lieber den Dingen zu, die ich mag.
Die Liste ist bedeutend kürzer.
Ihr entschuldigt mich.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „Ein Blogeintrag gegen alles.

  1. ich mag diesen blogeintrag 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: