highclasstussi

Barbie hates me… because Ken fucked me!

Aha. Ein Blog.

Die Party ist schon fast vorbei & ihr habt immer noch nicht gemerkt, dass die Barbie ein neues (die Grammatiknazis unter euch werden jetzt himmelhochjauchzend in die Höhe springen) Blog hat.

Es ist noch nicht perfekt, aber das kennt ihr ja schon aus meinem Leben. Ich dachte, dass ich auf WordPress einfach besser aufgehoben bin als auf Tumblr, auch wenn die Funktionen dort mehr für eine Nicht-Internetcheckerin-trotz-quasi-24h-Aufenthalts-im-Internet gemacht sind, als hier. Aber für solche Nixblicker wie mich, gibt es ja immer noch solche netten Menschen wir www.twitter.com/bilzebubb & www.twitter.com/CussNFuss, die einem so toll helfen und das Ganze hier erstmal zustande kommen liesen. Danke hierfür nochmal!!!

Zum Tag.

Ich durfte heute Schuhe shoppen. Ja. Wie die letzten Tage auch. Allerdings mit einem Mann & für ihn. Das ist weitaus weniger interessant, als es sich anhört. (haha, der war gut oder? Hörte sich das jetzt interessant an?) Er war ziemlich beratungsresistent (was Männer ja meist sind) & hat am Ende die Schuhe gekauft, die ziemlich schwul aussahen. Aber nun gut, ich muss ja nicht damit rumlaufen.

Ansonsten saß ich wirklich fast den ganzen Tag (OMG) vor dieser Flimmerkiste hier & hab diese Seite optimiert. Mein Zeitmanagment ist mal wieder total für den Arsch, denn wenn dieser Blogpost endlich fertig ist, dann schlaft ihr alle schon längst. Warum eigentlich Badespassbarbie & Highclasstussi, wo doch Chaosqueen viel besser passen würde? (Dies war eine rhetorische Frage, die keiner Antwort bedarf). Apropos Arsch… Eben dieser tut so weh, wie sonst nur nach stundenlanger, anderer Beschäftigung, aber lassen wir das mal lieber. Ich brauch einen neuen Schreibtischstuhl.

Zur Badespassbarbie-Fanpost-Aktion:

Ich wurde heute schon wieder darauf angesprochen, also muss ich nun auch was dazu sagen:

Leute, die Resonanz war so unglaublich riesig, das könnt ihr euch überhaupt nicht vorstellen. Heute kam ich dann endlich dazu mal alle Karten, die mit Nicknamen versehen waren (kamen nämlich auch viele ohne Namen) zu fotografieren. Leider sind das aber soviele, dass es keine Tittencontent Fotos mehr wurden, weil ich sonst noch ewig & drei Tage nicht fertig geworden wäre. & dann hättet ihr noch länger warten müssen, ihr Schatzis. Das wollten wir doch auch nicht. Jetzt werde ich auf jedenfall mit den Fotos eine schöne Collage bauen & in den nächsten Tagen einen wunderschönen Eintrag für euch machen & gleichzeitig einen neuen Aufruf zur Runde zwei starten. Aber dazu halt in den nächsten Tagen mehr.

Hm. Mal schnell überlegen, ob ich noch was hab, was unbedingt heute noch durch den Äther gejagt werden muss….

Ich verspreche hiermit hoch & heilig, dass ich jetzt wieder mehr bloggen werde. Es tut mir gut, es gefällt euch & was will man mehr? Aber ihr müsst mir dann auch versprechen, dass ihr mehr kommentiert. Durch den Umzug sind nämlich all eure lieblichen Kommentare verloren gegangen & die sind mir doch mordswichtig.

Ha!

Weil ich weiß, dass jetzt der Moment ist, in dem nichts mehr als Quatsch kommen würde, gehe ich.

So long,

Barbie

Desweiteren gibts jetzt was ganz Neues. Ihr könnt euren geliebten „Gefällt mir“-Button auch bei meinen Blogpost´s benutzen. Ist das nicht schön? Ja, das ist nicht schön. Für euch. Für mich schon. Ich werd euch tyrannisieren damit. [diabolisches lachen, dass von hinten einsetzt] [macht auf dem Absatz kehrt & verlässt den Post]

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „Aha. Ein Blog.

  1. „die Grammatiknazis unter euch werden jetzt himmelhochjauchzend in die Höhe springen“ – Ich bin einer von denen. Hach. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: